Kunst am Bau:

 

  • Kunst im Allgemeinen und Kunst am Bau hat für uns einen hohen Stellenwert.
  • Kunst am Bau wird in die Planungsphase des Gebäudes miteinbezogen, damit der Bau und die Kunst als Gesamtwerk erscheinen.
  • Kunst ist nicht demokratisch. Gute moderne Kunst kann nicht mehrheitsfähig sein. Sie muss sich gezielt vom Altbekannten abgrenzen, muss Experimente wagen, muss sich dem Neuen hingeben, muss Grenzen überschreiten.
  • Warum? Weil sie damit zum Nachdenken anregt und unsere Sehgewohnheiten überrascht.

 

Die Kinder des Ikarus

Künstlerin: Ursula Fehr

Wasserwaage

Künstler: Toni Calzaferri

Ge-Lander

Künstler: Stefan Kreier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<//span>

wasserwaage_10.jpg
gisikon_10.jpg
belvedere_10.jpg
friess_28.jpg
wasserwaage_10.jpg